Stillen ist die beste Ernährung für Säuglinge.

Gestillte Kinder haben weniger Infekte, seltener Verdauungsbeschwerden. Außerdem ist die Muttermilch die beste Allergieprophylaxe für Ihr Neugeborenes.


Im St. Rochus Krankenhaus wird das Stillen unbedingt gefördert und unterstützt.
Schon im Kreißsaal werden die Kinder natürlich angelegt und wenn es möglich ist, wird nichts zugefüttert.

Wenden Sie sich vertrauensvoll an die Schwestern auf der Wochenbettstation und an uns Hebammen, wenn Sie Fragen oder irgend welche Stillprobleme haben.

Für alle Fragen rund um das Thema Stillen, zum Erfahrungsaustausch und um Kontakte mit anderen stillenden Müttern zu knüpfen, bieten wir freitags von 10.30 Uhr bis 12 Uhr unter fachkundiger Anleitung einer Hebamme einen Offenen Stilltreff für Mütter und ihre Babys an.